Rezept

Rinderwade geschmort mit Sesamvinaigrette

und Semmelknödel-Spargelsalat

Zutaten für 10 Personen

Sesam-Vinaigrette

Rinderwade geschmort

Semmelknödel-Spargelsalat

  • 250 ml Milch
  • 80 g Schalotten
  • 500 g Toastbrot
  • 3 Stk. Eier
  • 500 g Spargel
  • 30 g Zucker

Garnitur

Zubereitung

ZUBEREITUNG

Rinderwade geschmort

Die Rinderwade mit einem Faden binden und mit Ursalz Fleisch würzen. In einer Pfanne mit Oliven-Öl scharf anbraten. Das Gemüse sowie Tomatenmark zugeben und ebenfalls anrösten. Mit dem Rotwein ablöschen und der Rinderbouillon aufgießen. Mit geschlos senem Deckel bei 160 °C im Ofen weich schmoren. Anschließend den Faden entfernen, in dünne Scheiben schneiden und mit Voatsiperifery Pfeffer vollenden. 

Sesamvinaigrette

Alle Zutaten pürieren und mit Ursalz abschmecken

Semmelknödel-Spargelsalat

Serviettenknödel klassisch zubereiten. Anschließend in Balken schneiden und nochmals kurz anbraten. Den Spargel längs in dünne Streifen schneiden und mit etwas Ursalz und Zucker würzen. Die Knödel und den Spargel mit der Sesamvinaigrette marinieren. 

 

 

Allergene Zutaten