WIBERG informiert

Die 14 Hauptallergene

Allergene und der richtige Umgang mit ihnen stellen nicht nur Konsumenten immer wieder vor neue Herausforderungen. Doch welche Allergene gibt es überhaupt und was ist damit gemeint. Wir stellen Ihnen die 14 Hauptallergene vor und beantworten die wichtigsten Fragen.

(A) Gluten­haltiges Getreide und daraus ge­wonnene Erzeugnisse

(B) Krebstiere und Krebstiererzeugnisse

(C) Eier und Eiererzeugnisse

(D) Fisch und Fischerzeugnisse

(E) Erdnüsse und Erdnusserzeugnisse

(F) Soja und Sojaerzeugnisse

(G) Milch und Milcherzeugnisse

(H) Schalenfrüchte sowie daraus hergestellte Erzeugnisse

(L) Sellerie und Sellerieerzeugnisse

(M) Senf und Senferzeugnisse

(N) Sesamsamen und Sesamerzeugnisse

(O) Schwefeldioxid und Sulfite (>10 mg SO2/kg oder l)

(P) Lupinen und Lupinenerzeugnisse

(R) Weichtiere (Mollusken) und Weichtier- erzeugnisse