Rezept

Orangen-Zimt-Lachs

mit Kürbis-Ingwermousse und Vollkorncrostini

Zutaten für 10 Personen

Orangen-Zimt-Lachs

Vollkorncrostini

Kürbis-Ingwer-Mousse

Zubereitung

Orangen-Zimt-Lachs

Zimt, Orangia Sun und Vanille mischen. Räucherlachs mit der Mischung bestreuen und bis zum Gebrauch in der Verpackung vakuumieren. Die Orangenscheiben mit Zucker bestreuen, mit Pfeffer-Cuvée abschmecken und einem Bunsenbrenner karamellisieren.

Kürbis-Ingwer-Mousse

Kürbispüree mit Ursalz, Ingwer, Muskatblüte und Orangia Sun abschmecken. Eiweiß mit Zucker zu Schnee schlagen. Obers/Sahne steifschlagen. Eischnee abwechselnd mit Obers/Sahne unter das Kürbispüree heben. Orangenlikör erwärmen und Aspik klar darin auflösen. 2 EL Kürbismousse unter die Aspik-Likör-Mischung rühren. Anschließend zügig unter das Kürbispüree heben. In gewünschte Formen füllen und bis zum Gebrauch kühl lagern.

Vollkorncrostini

Vollkornbrotscheiben der Länge nach halbieren, mit Distel-Öl bepinseln und im Backrohr knusprig backen.

Garnitur

frische Kresse

 

Allergene Zutaten