Rezept

Luftige Schnee-Nocken

auf süss-saurem Holunder-Spiegel

Zutaten für 10 Personen

Luftige Schnee-Nocken

Garnitur

Süß-saurer Holunder-Spiegel

Zubereitung

Luftige Schnee-Nocken

Eiweiß mit Zucker und Vanille zuckersüß steif schlagen. Die Milch mit Vanille-Mix und Sternanis aufkochen. Die Masse zu Nocken formen und in die kochende Milch geben. Ca. 2 Minuten ziehen lassen, umdrehen und ohne weitere Zugabe von Hitze erneut ca. 2 Minuten ziehen lassen.

Süß-saurer Holunder-Spiegel

Holunderbeeren, Zucker und Zimt kurz aufkochen, AcetoPlus Holunder zugeben und mit Vanille-Pudding-Pulver binden.

Allergene Zutaten