Rezept

Gebeizter Alpenlachs

mit Dill-Senf-Sauce und Löwenzahn-Eierschwammerl-Salat

Zutaten für 10 Personen

Löwenzahn-Eierschwammerl-Salat

Garnitur

Dill-Senf-Sauce

Gebeizter Alpenlachs

Zubereitung

Gebeizter Alpenlachs

Ursalz, Chillies, Pfeffer und Koriander mörsern und mit dem Zucker vermengen. Den Alpenlachs damit einbeizen und mit Zitronen- sowie Orangenscheiben belegen. 24 Stunden marinieren lassen. Anschließend die Marinade abstreifen und aufschneiden.

Dill-Senf-Sauce

Alle Zutaten gut vermengen und  kräftig abschmecken. Anschließend die Kirschtomaten halbieren, aushöhlen und mit der Dill-Senf-Sauce füllen.

Löwenzahn-Eierschwammerl-Salat

Die Eierschwammerl in Oliven-Öl sautieren und kräftig mit Ursalz sowie Pfeffer abschmecken. Den Löwenzahn und die Zupfsalate klassisch marinieren und dekorativ anrichten.

Allergene Zutaten