Rezept

Gebrannter Ziegenkäse auf Süßkartoffelmousse

mit fruchtigem Mangold und Ei

Gebrannter Ziegenkäse auf Süßkartoffelmousse

Zutaten für 10 Personen

Gebrannter Ziegenkäse

  • 500 g Ziegenkäse, in Stücke geschnitten
  • 100 g Brauner Zucker

Süßkartoffelmousse

Fruchtiger Mangold

Ei

Garnitur

  • 10 Stk. Apfel-Chip
  • 10 Stk. Speck-Chips

Zubereitung

Gebrannter Ziegenkäse

Ziegenkäse mit braunem Zucker bestreuen und abflämmen.

Süßkartoffelmousse

Süßkartoffeln dämpfen, mit Sauerrahm/saurer Sahne sowie Sesam-Öl pürieren und mit Pfeffer sowie Ursalz abschmecken.

Fruchtiger Mangold

AcetoPlus Johannisbeere mit Oliven-Öl verrühren. Mit Ursalz sowie Cayennepfeffer abschmecken und den Babymangold damit marinieren.

Ei

Eier bei 62 °C 1 Stunde garen. Anschließend schälen und das Eiweiß entfernen. Zum Schluss salzen und in der Schweineschwarte wälzen.

 

Allergene Zutaten