Rezept

Würzige Erbsenbratlinge

mit Curry-Passionsfruchtdip und Wiesenkräutersalat

Würzige Erbsenbratlinge

Zutaten für 10 Personen

Würzige Erbsen-Bratlinge

Curry-Passionsfrucht-Dip

Garnitur

  • 100 g Wiesenkräutersalat
  • 100 g Gurkenscheiben

Zubereitung

ZUBEREITUNG

Würzige Erbsen-Bratlinge

Die Erbsen in Salzwasser blanchieren und mit 540 ml Wasser grob pürieren. Anschließend zusammen mit Frikadellenpulver, Sesam-Öl, Asia Style verrühren und 15 Minuten kühl stellen. Zu Laibchen formen und in Sesam-Öl braten.  

Curry-Passionsfrucht-Dip

Zutaten pürieren und mit Curcuma sowie Ursalz abschmecken. Die Flüssigkeit durch ein feines Sieb direkt in eine iSi-Flasche gießen, mit einer Kapsel befüllen, schütteln und schäumen.

 

 

 

 

Allergene Zutaten