Rezept

Linsen Dal mit Garam Masala

und würzigen Samosas

Linsen Dal mit Garam Masala

Zutaten für 10 Personen

Linsen Dal mit Garam Masala

Samosa-Teig

Samosa-Fülle

Garnitur

  • 40 g Zwiebelsprossen
  • 20 Stk. Kirschtomaten, gebraten

Zubereitung

Linsen Dal mit Garam Masala

Knoblauch Scheiben in Wasser aktivieren. Erdnuss-Öl erwärmen und Zwiebel sowie Knoblauch Scheiben darin anschwitzen. Linsen zugeben und mit den geschälten Tomaten aufgießen. Anschließend mit Ingwer, Garam Masala und Ursalz abschmecken. Ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze kochen und immer wieder etwas Veggie-Bouillon zugeben.

Samosa-Teig

Sämtliche Zutaten miteinander vermengen und zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Anschließend mindestens 1 Stunde kühl lagern.

Samosa-Fülle

Kartoffeln in Wasser mit WIBERG BASIC Kartoffel weich kochen. Erbsen blanchieren und grob pürieren. Zwiebel in Erdnuss-Öl anschwitzen, Kartoffeln zugeben und mit dem Stampfer zerkleinern. Die Erbsen untermischen und mit Tandoori und Ingwer abschmecken. Samosa Teig dünn ausrollen, befüllen und die Ränder mit Ei bestreichen. In die gewünschte Form falten und knusprig frittieren.

Allergene Zutaten