Rezept

Beef Tatar vom Grill mit dreierlei Pfeffer-Dips

und Rhabarberkompott

Beef Tatar vom Grill mit dreierlei Pfeffer-Dips

Zutaten für 10 Personen

Beef Tatar vom Grill

Zitronenpfeffer-Dip

Assam Langpfeffer-Dip

Tasmanischer Bergpfeffer-Dip

Rhabarberkompott

Garnitur

  • 10 TL Rock Chives
  • 10 Stk. Rhabarberchips

Zubereitung

ZUBEREITUNG

Beef Tatar vom Grill

Klassische Zubereitung. Anschließend formen und beidseitig scharf angrillen.  

Zitronenpfeffer-Dip

Die Zutaten miteinander verrühren und mit Ursalz abschmecken. 

Assam Langpfeffer-Dip

Die Zutaten miteinander verrühren und mit Ursalz abschmecken.

Tasmanischer Bergpfeffer-Dip

Die Zutaten miteinander verrühren und mit Ursalz abschmecken.

Rhabarberkompott

Den Puderzucker in einer Pfanne karamellisieren lassen und die Rhabarberwürfel darin schwenken. Mit AcetoPlus Himbeere ablöschen und den Rhabarber bissfest garen. Mit Thymian und Ursalz abschmecken. 

 

 

 

 

Allergene Zutaten