Rezept

Gurkenkaltschale mit Karotten-Espuma

Zutaten für 10 Personen

Gurkenkaltschale mit Karottenespuma

Zubereitung

ZUBEREITUNG

Gurkenkaltschale mit Karottenespuma

100 ml Aceto Plus Karotte erwärmen und Aspik darin vollkommen auflösen. Mit Ursalz und Vanillezucker abschmecken, restlichen Aceto Plus verrühren und in ein Sahnesyphon füllen, überkühlen. Mit einer Kapsel befüllen und einige Stunden kühlstellen. Von der Gurke 5 längliche Streifen abschälen, halbieren, mit Räucherlachs belegen und zusammenrollen.  Übrige Gurke klein schneiden und mit Joghurt und Buttermilch fein pürieren. Zitrus-Öl mit Tzatziki verrühren, hinzugeben und kühl lagern. 

Allergene Zutaten