Rezept

Orecchiette

mit Karotten-Zwiebelsauce

Orecchiette

Zutaten für 10 Personen

Orecchiette mit Karotten-Zwiebel-Sauce

Garnitur

  • 80 g Karotten-Chips
  • 10 Stk. Daikon-Kresse

Zubereitung

Orecchiette mit Karotten-Zwiebel-Sauce

Karotten, Zwiebeln und Stangensellerie in Oliven-Öl braten bis das Gemüse leicht Farbe genommen hat. Anschließend mit etwas Balsamico Weißwein-Essig ablöschen und Veggie-Bouillon sowie Wasser aufgießen. Mit Ursalz sowie Salbei kräftig würzen. Weich kochen und fein pürieren. Orecchiette in reichlich Salzwasser al dente kochen und in der Karotten-Zwiebel-Sauce schwenken. Zum Schluss mit Parmesan und Pfeffer vollenden.

Allergene Zutaten