Rezept

Salatcocktail mit Tomatenschaum

und Mozzarellabällchen

Zutaten für 10 Personen

Tomatenschaum

Mozzarellabällchen

Salatcocktail

Garnitur

  • 1 Stk. Ochsenherztomate dünn aufgeschnitten

Zubereitung

Salatcocktail

Tomatenwasser, Gurkenwasser, Mineralwasser sowie den Kräuter-Salat Mix mit den italienischen Kräutern, Tomaten-Essig sowie Oliven-Öl vermengen. Alles mit Salat Italian aufmixen und mit Pfeffer abschmecken. Im Glas mit Tomatenschaum servieren.

Tomatenschaum

Tomatenwasser mit dem Tomaten-Essig leicht erwärmen, Gelatine darin auflösen und mit Ursalz abschmecken. Mit einem Schneebesen auf Eis schaumig aufschlagen und auf dem Salatcocktail anrichten.

Mozzarellabällchen

Mozzarella in Weizenstärke wälzen, in cremig aufgeschlagenem Eiweiß wenden und mit Weißbrot panieren. Die Bällchen kurz in heißem Fett goldgelb ausbacken. Anschließend salzen, auf Lavendelzweige spießen und sofort servieren.

Garnitur/Tomatenchips

Die Tomate mit der Aufschnittmaschine in 4 mm dicke Scheiben schneiden und auf einer Silikonmatte über Nacht bei ca. 58 °C trocknen.

Allergene Zutaten