Rezept

Fischsuppe von Lachs, Seelachs und Krustentieren

mit Knoblauch-Safransud

Zutaten für 10 Personen

Fischsuppe von Lachs, Seelachs und Krustentieren

  • 400 g Lachsfilet | ohne Haut, küchenfertig, in Stücke geschnitten
  • 400 g Seelachsfilet | ohne Haut und Gräten, in Stücke geschnitten
  • 10 Stk. Garnelen | geschält, küchenfertig
  • 150 ml Fischfond
  • 200 g Miesmuschelfleisch
  • 10 Stk. Flusskrebs gekocht
  • 10 Stk. Green Shell Muscheln
  • 150 g Karotten | in Streifen geschnitten, blanchiert
  • 150 g Fenchelknollen | in Streifen geschnitten, blanchiert
  • 150 g Lauch | in Streifen geschnitten, blanchiert
  • 20 g WIBERG Ursalz Fisch, BIO Würzmischung
  • 1 TL WIBERG Chili-Ringe, scharf

Knoblauch-Safransud

Zubereitung

Fischsuppe von Lachs, Seelachs und Krustentieren

Fisch sowie Garnelen kräftig mit Ursalz Fisch würzen und in Fischfond mit Chilli-Ringen pochieren. Übrige Zutaten im Fischfond erwärmen und in tiefen Tellern anrichten. Zum Schluss mit heißem Knoblauch-Safransud übergießen.

Knoblauch-Safransud

Safran Fäden in etwas Weißwein aktivieren. Fischfond mit Weißwein, Safran Fäden und Knoblauch aufkochen. Anschließend mit Pernod sowie Ursalz Fisch abschmecken.

Allergene Zutaten