Rezept

Kalbsrücken-Steak

mit Spitzkohl-Ravioli und Barbecue-Sauce

Kalbsrücken-Steak

Zutaten für 10 Personen

Kalbsrücken-Steak

Spitzkohl-Ravioli

Barbecue-Sauce

Garnitur

  • 200 g rote Karotte, gebraten
  • 100 g rote Zwiebel, gebraten

Zubereitung

Kalbsrücken-Steak

Kalbsrücken mit Oliven-Öl bepinseln und leicht salzen. Anschließend saftig grillen und mit Steak-Pfeffer vollenden. 

Spitzkohl-Ravioli

Spitzkohl und Schalotten in Oliven-Öl anbraten, Vital-Gemüse-Bouillon zugießen und einkochen. Sauerrahm/saure Sahne sowie Parmesan zugeben, kräftig mit Schweins-Knuspri würzen und kühl stellen. Anschließend den Nudelteig dünn ausrollen und mit der Spitzkohl-Fülle zu Ravioli verarbeiten. Zum Schluss in Salzwasser kochen und in brauner Butter und Thymian schwenken.

Barbecue-Sauce

Paprika in Oliven-Öl sautieren, braunen Zucker zugeben und leicht karamellisieren. Mit Paprika geräuchert paprizieren, mit etwas Rotwein Balsam-Essig ablöschen, Wasser und Braune Grundsauce zugießen und etwas einkochen. 

Allergene Zutaten