Rezept

Kürbis-Frittata

mit Speck & Feldsalat

Zutaten für 10 Personen

Kürbis-Frittata mit Speck

Feldsalat mit fruchtigem Kürbiskern-Öl-Dressing

Zubereitung

Kürbis-Frittata mit Speck

Kürbisstreifen in Oliven-Öl nachschwitzen und überkühlen lassen. Milch, Obers/Sahne, Eier und Eigelb verrühren und anschließend mit Kürbis vermengen. Mit Ursalz pur fein, Zwiebel-Granulat, Knoblauch-Granulat, Muskatnuss und weißem Pfeffer abschmecken. Backblech mit Tarteteig auslegen. Kürbismischung daraufgeben und im Backrohr bei 150 °C Heißluft backen. Speck knusprig braten.

Feldsalat mit fruchtigem Kürbiskern-Öl-Dressing

WIBERG BASIC Salat in Natives Oliven-Öl Extra einrühren. Anschließend mit Birnensaft, Kürbiskern-Öl sowie Apfel Essig vermengen, den Feldsalat damit marinieren und mit Kürbiskernen bestreuen.
 

Allergene Zutaten