Rezept

Schwarzwälder Kirsch-Dessert

Schwarzwälder Kirsch-Dessert

Zutaten für 10 Personen

Schoko-Kardamom-Mousse

Schokocracker

Portwein-Kirschen

Garnitur

Zubereitung

Schoko-Kardamom-Mousse

Zucker in Obers/Sahne auflösen, Schoko-Kardamomsauce hinzugeben und mit Cointreau abschmecken. In ein 500-ml-Sahnesiphon gießen, mit einer Kapsel befüllen, schütteln und schäumen.

Schokocracker

Butter und Schokolade schmelzen lassen. Eier, Ursalz, braunen Zucker, Vanillezucker und Ingwer cremig rühren. Eier- mit Schokoladenmasse vermengen und Dinkelmehl einrühren. Backblech mit Trennfett besprühen, die Masse ca. 0,5 cm hoch aufstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C knusprig backen.

Portwein-Kirschen

Kristallzucker karamellisieren, mit Rotwein ablöschen und um die Hälfte reduzieren, Portwein sowie Saft der Kirschen hinzugeben und erneut um 1/3 reduzieren, Vanille-Mix gemahlen, Ingwer sowie Zimt hinzugeben und mit Stärke binden. Kirschen hinzugeben und bis zum Verbrauch kühl aufbewahren.

Allergene Zutaten