Rezept

Saltimbocca vom Wolfsbarsch

auf Erbsenpüree

Zutaten für 10 Personen

Garnitur

  • 10 Stk. Rohschinkenchips
  • 20 Stk. Salbei frisch

Saltimbocca vom Wolfsbarsch

Erbsenpüree

Zubereitung

ZUBEREITUNG

Saltimbocca vom Wolfsbarsch

Filets auf der Hautseite einschneiden, mit Salbei spicken und portionieren. Anschließend mit Ursalz Fisch kräftig würzen und in Oliven-Öl auf der Hautseite knusprig braten. Zitrus-Öl mit Knoblauch Scheiben erwärmen und die Filets bepinseln.

Erbsenpüree

Ein klassisches Erbsenpüree zubereiten und mit Muskatblüte, Ursalz und Vanille abschmecken.

Allergene Zutaten