Faktencheck

Wussten Sie, dass ...?

 

... bereits Neugeborene

die Geschmacksrichtungen süß, sauer und bitter schmecken? Mit rund vier Monaten kommen salzig und umami hinzu.

 

… sich 5 %

der 12- bis 17-Jährigen in Deutschland fleischlos ernähren?

 

… 99,3 % der deutschen Familien

mindestens einmal am Tag gemeinsam essen? Untersuchungen zeigen, dass übergewichtige Kinder seltener gemeinsam mit ihren Eltern essen als normalgewichtige Kinder oder Jugendliche.

 

… bei Kleinkindern

noch rund 10.000 Geschmacksknospen auf der Zunge sitzen? Bei Erwachsenen sind es nur mehr 3.000 bis 5.000.

 

… dass spätere Vorlieben

zu gut 80 % durch Prägung während der Kindheit entstehen? Erfahrungen und das Vorbild der Eltern sind also wichtiger als genetische Faktoren.

 

… es nirgends

so gut schmeckt wie bei der Oma?

Rezepte

Für unsere kleinen Gäste

Spaghetti à la Dracula
Wraps – Coole Wickelbrötchen mit knackigem Gemüse und Kinder-Ketchup
Knusperkartoffeln mit bunten Klecksen
Schlemmer-Brei mit bunten Früchten
Süß-saure Hühnerspieße mit gebratener Ananas und Krabbencracker
Würstchen-Oktopus mit Kartoffelpüree und Sauce
Spaghetti à la Dracula
Wraps – Coole Wickelbrötchen mit knackigem Gemüse und Kinder-Ketchup
Knusperkartoffeln mit bunten Klecksen
Schlemmer-Brei mit bunten Früchten
Süß-saure Hühnerspieße mit gebratener Ananas und Krabbencracker
Würstchen-Oktopus mit Kartoffelpüree und Sauce
Spaghetti à la Dracula
Wraps – Coole Wickelbrötchen mit knackigem Gemüse und Kinder-Ketchup
Knusperkartoffeln mit bunten Klecksen
Schlemmer-Brei mit bunten Früchten
 
Weitere Themen

Das könnte Sie auch interessieren: