Rezept

Marinierte Sardinen

mit Kräuter-Focaccia und Balsamico-Zwiebeln

Zutaten für 10 Personen

Marinierte Sardinen

Kräuter-Foccacia

Garnitur

  • 10 Stk. Zitronenspalten
  • 10 Stk. Mini-Fenchel
  • 10 Stk. getrocknete Kirschtomaten

Zubereitung

Marinierte Sardinen

Sardinen mit Fisch del Mare würzen und in Oliven-Öl von beiden Seiten goldgelb braten und herausnehmen. Zwiebeln und Knoblauch Scheiben ebenfalls anbraten, mit 100 ml Essig ablöschen und weich dünsten. 50 ml Essig, mit Oliven-Öl und Salat Italian Style, Ursalz pur fein und Tomatenflocken verrühren. Zwiebelmischung und frische Petersilie über den Sardinen verteilen und einige Stunden marinieren. Auf Kräuter-Focaccia zusammen mit gegrilltem Fenchel und Kirschtomaten anrichten.

 

Kräuter-Foccacia

Frische Petersilie mit italienischen Kräutern und Oliven-Öl pürieren. Butter cremig aufschlagen, mit Ursalz Mediterran abschmecken und dem Kräuter-Öl verrühren. Focaccia-Brot mit Kräuterbutter bestreichen und im Ofen knusprig backen.

 

Allergene Zutaten