Rezept

Gebratener Spargel-Ei-Strudel mit Tomatensalat

Zutaten für 10 Personen

Gebratener Spargel-Ei-Strudel

Tomatensalat

  • 80 g Schalotten
  • 300 g Tomaten

Zubereitung

ZUBEREITUNG

Gebratener Spargel-Ei-Strudel

Aus den verquirlten Eiern und dem Spargel ein weiches Rührei zubereiten. Kurz überkühlen lassen und mit Parmesan sowie den Gewürzen vermengen. Aus Butter, Weißbrotbröseln und Salatkräuter-Mix Kräuterbrösel herstellen. Die Strudelteigblätter damit bestreuen und die Spargel-Ei-Masse einstreichen. Die Ränder der Strudelteigblätter mit Ei einpinseln und zu einem kleinen Strudel einrollen. Anschließend in Oliven-Öl knusprig braten.

Tomatensalat

Alle Zutaten miteinander vermengen und abschmecken.

 

 

Allergene Zutaten