Rezept

Souffliertes Supreme vom Stubenküken

mit rotem Camargue-Reis und Artischoken

Souffliertes Supreme vom Stubenküken

Zutaten für 10 Personen

Geflügelfarce

Souffliertes Suprême vom Stubenküken

Roter Camargue-Reis

Baby-Artischocken

Garnitur

  • 10 Stk. Thymianzweige

Zubereitung

ZUBEREITUNG

Geflügelfarce

Klassische Farce-Zubereitung. Die Farce mit Hendl-Knuspri und italienischen Kräutern abschmecken.

Souffliertes Suprême vom Stubenküken

Die Stubenkükenbrüste mit der Farce gleichmäßig bestreichen und mit hauchdünnen Shiitake Pilz-Scheiben belegen. Anschließend in eine vorgewärmte Pfanne mit Oliven-Öl und den Kräutern einlegen. Im Backofen bei 160 °C für ca. 10 bis 12 Minuten braten. Vor dem Servieren für ca. 5 Minuten rasten lassen.

Roter Camargue-Reis

Klassische Risotto-Zubereitung. 

Baby-Artischocken

Baby-Artischocken mit Zitronensaft und Oliven-Öl einreiben. Anschließend in leicht gesalzenes Wasser, Weißwein, einem Schuss Oliven-Öl, Zitronensaft und Lorbeerblatt einlegen. Kurz überkochen und 3 Minuten ziehen lassen. Trocken tupfen, vierteln, mit Ursalz würzen und mit Oliven-Öl sowie Thymian leicht goldgelb anbraten. Babykarotten in etwas Wasser, mit Butterflocken und braunem Zucker glacieren und mit Ursalz abschmecken. 

Allergene Zutaten