Rezept

Spaghetti à la Dracula

Zutaten für 10 Personen

Spaghetti mit Tomatenragout und Mozzarella

Garnitur

  • 20 Stk. Dracula-Zähne aus gelbem Paprika

Zubereitung

Spaghetti mit Tomatenragout und Mozzarella

Wasser mit Veggie-Bouillon und Italienische Kräuter abschmecken und zusammen mit der Tomatenpulpe ca. 15 Minuten sanft köcheln lassen. Spaghetti in gesalzenem Wasser kochen und zusammen mit dem Tomatenragout anrichten. Die halbierten Mozzarella-Bällchen mit Tomatenflocken bestreuen und mit Crema di Aceto Klassik verfeinern.

Allergene Zutaten