Rezept

Golden Beef

mit Kakaojus, gegrillter Süßkartoffel, Vanille-Bohnen und Bananenchips

Golden Beef

Zutaten für 10 Personen

Geschmorte Rinderbacken

Rinderfilet

Gegrillte Süßkartoffel

Vanille-Bohnen

Bananen-Chips

  • 250 g Baby-Bananen , in dünne Scheiben geschnitten
  • 100 ml Läuterzucker 1:1
  • 1 TL WIBERG Thai Style

Garnitur

  • 20 g Erbsensprossen

Zubereitung

ZUBEREITUNG

Geschmorte Rinderbacken

Rinderbacken salzen und in Oliven-Öl scharf anbraten. Herausnehmen und Mirepoix ebenfalls kräftig anrösten. Zucker hinzugeben und hell karamellisieren, mit Rotwein ablöschen. Braune Grundsauce in kaltem Wasser anrühren und das Röstgemüse damit aufgießen. Backen hinzugeben und mit Rotwein Balsam-Essig, Lorbeerblätter und Azteken Gold abschmecken.

Rinderfilet

Rinderfilet salzen und scharf anbraten, herausnehmen und im Ofen rosa garen. Vor dem Anrichten kräftig in Azteken Gold wälzen.

Gegrillte Süßkartoffel

Süßkartoffelscheiben kurz blanchieren und anschließend grillen. Mit Red Dhofar, Ursalz, AcetoPlus Mango sowie Macadamianuss-Öl abschmecken.

Vanille-Bohnen

Ackerbohnen erhitzen und mit Macadamianuss-Öl, Vanille gemahlen und Ursalz abschmecken.

Bananenchips

Bananenscheiben in Läuterzucker tauchen, abtropfen und mit Thai Gewürzzubereitung abschmecken. Im Backrohr trocknen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Allergene Zutaten