Rezept

Saltimbocca

von der Kalbsleber mit cremigem Dinkelreis

Zutaten für 10 Personen

Saltimbocca von der Kalbsleber

Garnitur

  • 10 Stk. Parmesan-Pfeffer-Chip
  • 10 Stk. Salbeiblatt | frittiert
  • 50 g Frühlingszwiebel in Ringe geschnitten

Cremiger Dinkelreis

  • 250 g Dinkelreis
  • 20 g Schalotten | klein, in Würfel geschnitten
  • 80 g rote Paprika | klein, in Würfel geschnitten
  • 120 g Zucchini | klein, in Würfel geschnitten
  • 40 g Parmesan | frisch, gerieben
  • 20 g Butter
  • 1.8 l Wasser
  • 20 g WIBERG Vital-Gemüse-Bouillon
  • 1 TL WIBERG Red Dhofar

Zubereitung

Saltimbocca von der Kalbsleber

Kalbsleberscheiben in 1 cm dicke Scheiben schneiden,  mit Pfeffer und Kräutern würzen, mit Schinkenspeck umwickeln und in Oliven-Öl braten. Anschließend auf dem cremigen Dinkelreis mit brauner Grundsauce und den Garnituren dekorativ anrichten.

Cremiger Dinkelreis

Dinkelreis in Ursalz gemüse-Boullion ca. 15 Minuten kochen. Schalotten und Paprika in Oliven-Öl anschwitzen und anschließend Zucchini sowie gekochten Dinkelreis zugeben. Mit etws ursalz Gemüse-Boullion auffüllen, mit Red Dhofar würzen und cremig einkochen. Zum Schluss mit Parmesan, Butter und Oliven-Öl vollenden.

Allergene Zutaten