Rezept

Rotes Pesto-Huhn

mit Kräuterricotta

Rotes Pesto-Huhn

Zutaten für 10 Personen

Rotes Pesto-Huhn mit Kräuterricotta

Garnitur

  • 120 g Tomatenpesto
  • 20 Stk. Tomatenchip

Zubereitung

Rotes Pesto-Huhn mit Kräuterricotta

Hühnerbrüste mit Geflügel Gewürzsalz kräftig würzen und in Oliven-Öl saftig braten. Mit Pesto bestreichen und aufschneiden. Ricotta mit italienischen Kräutern mischen, mit Ursalz Mediterran pikant abschmecken und Rucola garnieren.  

Allergene Zutaten