Rezept

Schokoladenkuchen

mit Grappa-Sabayon

Schokoladenkuchen

Zutaten für 10 Personen

Schokoladenkuchen

Grappa-Sabayon

  • 60 g Zucker weiß
  • 4 Stk. Eigelb
  • 40 ml Grappa
  • 80 ml Weißwein lieblich

Garnitur

Zubereitung

Schokoladenkuchen

Weiche Butter mit Puderzucker, Vanillezucker und Ursalz schaumig rühren. Eier sowie Schokolade unterrühren und Mehl unterheben. In mit Trennfett besprühte Förmchen füllen und kaltstellen. Anschließend im Rohr bei 180 °C einige Minuten backen.

Grappa-Sabayon

Alle Zutaten vermengen und über Wasserdampf (82 ˚C) cremig aufschlagen.

Allergene Zutaten