Rezept

Apfelstrudel trifft Tarte Tatin

Zutaten für 10 Personen

Garnitur

Tarte Tatin von Boskop-Äpfeln

Tarte Tatin

  • 1 kg Äpfel
  • 1 Stk. Zitrone roh
  • 160 g Brauner Zucker
  • 80 g Butter
  • 250 g Blätterteig
  • 1 Msp. WIBERG Zitronia Sun

Apfelstrudel

  • 1 kg Äpfel (Elstar)
  • 50 g Rosinen
  • 1 EL Rum
  • 20 g Haselnüsse
  • 20 g Weißbrotbrösel
  • 2 Stk. Strudelteig
  • 50 g Butter
  • 20 g Brauner Zucker
  • 80 g Heidelbeeren
  • 1 TL WIBERG Zimt, gemahlen

Zubereitung

ZUBEREITUNG

Apfelstrudel

Äpfel mit den übrigen Zutaten vermengen. Strudelteig mit Butter und einem Gemisch aus Zimt und braunem Zucker bestreuen. Die Fülle darauf verteilen, einrollen und bei 180 °C goldgelb backen.  

Tarte Tatin

Äpfel mit dem Saft der Zitrone marinieren und mit Vanille Zuckersüß sowie Zitronia Sun abschmecken. Braunen Zucker in eine Auflaufform geben und die Äpfel schlichten. Mit Butter beträufeln und 30 Minuten bei 160 °C backen. Auskühlen lassen, mit Blätterteig bedecken und bei 180 °C fertig backen.  

Allergene Zutaten