Nährwertangaben je 100 g
Wacholderbeeren, ganz
|
Art.Nr.108813
Energie
385 kcal / 1.618 kJ
Fett
15 g
- davon gesättigte Fettsäuren
0,6 g
Kohlenhydrate
37 g
- davon Zucker
7,5 g
Eiweiß
20 g
Salz
0,05 g
Allergene Zutaten
WIBERG À la Carte

Wacholderbeeren, ganz

Der Wacholderstrauch gedeiht vor allem in Heide- und Berglandschaften und ist in ganz Europa verbreitet. Je weiter südlich der Wacholder wächst, desto kräftiger sein Aroma. Die Wacholderbeeren riechen etwas harzig nach Tanne, sie schmecken schwach-bitter und aromatisch-würzig. Der kräftige Wald- und Heidegeschmack beruht auf dem hohen Gehalt an ätherischen Ölen, Harzen, Bitter- und Gerbstoffen sowie Zucker. Wacholder ist das klassische Gewürz für Wildgerichte und zählt zu den Einmach- und Einlegegewürzen. Ein Großteil der Wacholderernte geht an die Branntweinindustrie: Gin, Genever, Schnäpse und Liköre werden daraus hergestellt.

Der Wacholderstrauch gedeiht vor allem in Heide- und Berglandschaften und ist in ganz Europa verbreitet. Je weiter südlich der Wacholder wächst, desto kräftiger sein Aroma. Die Wacholderbeeren riechen etwas harzig nach Tanne, sie schmecken schwach-bitter und aromatisch-würzig. Der kräftige Wald- und Heidegeschmack beruht auf dem hohen Gehalt an ätherischen Ölen, Harzen, Bitter- und Gerbstoffen sowie Zucker. Wacholder ist das klassische Gewürz für Wildgerichte und zählt zu den Einmach- und Einlegegewürzen. Ein Großteil der Wacholderernte geht an die Branntweinindustrie: Gin, Genever, Schnäpse und Liköre werden daraus hergestellt.

Produktinformationen

Art.Nr.108813
Kulinarische Bestimmung
ideal zum Mitkochen, Ansetzen sowie Marinieren in der würzigen Küche
Lagerung
Geschlossen und trocken lagern!
Verpackung
Aroma-Tresor 1200 ml
Nettogewicht Inhalt 400 g