Wir bei WIBERG legen großen Wert auf ein umfassendes und konsequentes Allergenmanagement, um Kreuzkontamination zu verhindern. Die Verwendung von Edelstahl bei allen produktberührenden Oberflächen im gesamten Produktionsbereich schränkt das Risiko einer Kontamination erheblich ein und ermöglicht eine gründliche Nassreinigung.

Die allergenen Eigenschaften aller Rohstoffe werden in unserer Rohstoffdatenbank erfasst und systemgesteuert auf Rezepturen und Fertigprodukte übertragen. Diese Klassifizierung wird bei der Reihenfolge- und Reinigungsplanung automatisch berücksichtigt.