Es gibt viele Wege guten Gewissens zu genießen. Einerseits bietet das Warenangebot Fleisch in hervorragender Qualität, andererseits gibt es inzwischen zahlreiche schmackhafte pflanzliche Fleischersatzprodukte, die den herkömmlichen Spezialitäten in puncto Genuss in nichts nachstehen. Eine echte Alternative bietet auch die goldene Mitte: Hybride Produkte kombinieren Fleisch und pf†anzliche Zutaten, wie Gemüse, Pfl†anzenproteine, Pilze oder Samen.

So werden tierische Ressourcen geschont und ein rundes Endprodukt geschaff‘en. Hybride Produkte punkten mit vielen Vorteilen. Sie beinhalten weniger Fleisch, Fett und Cholesterin als herkömmliche Produkte und sind reich an Proteinen und Ballaststoffen. Somit eignen sie sich perfekt für eine ausgewogene Ernährung. Das macht sie zu Topprodukten für Flexitarier. 

FÜR DIE PERFEKTE TEXTUR

 
Das Neuprodukt Optimizer BW (Art.-Nr.: 270472) stabilisiert die Struktur von hybrider Bratwurst, sorgt für die richtige Konsistenz und eine ideale Bindung der Bestandteile. Die Zutatenmischung kommt ohne deklarationsp†ichtige Zusatzsto‘e aus. Sie schmeckt neutral und sorgt für idealen Biss und eine feste Konsistenz von Hybridprodukten.
 





Rezeptur: Grobe Bratwurst mit Mais


 

 

Material
40 kg Schweinefleisch SII
10 kg Schweinefleisch SVI
10 kg Schweinefleisch SV
40 kg Mais (TK)

Zutaten pro kg
 8 g Novapure Gelbwurst/Bratwurst fein, Art.-Nr.: 158317
 1 g Happy Booster, Art.-Nr.: 215141
 10 g Optimizer BW, Art.-Nr.: 270472
 3 g Brätfix, Art.-Nr.: 118911
22 g Kochsalz

Wursthülle
Schafsaitlinge Kal. 18/20

Verarbeitung
1. Das gesamte Fleischmaterial und den Mais 4 mm wolfen
2. Das gewolfte Material mit den restlichen Zutaten vermengen
3. Die Masse in Naturdärme füllen und wie gewünscht portionieren
4. Die Würste bis zu einer Kerntemperatur von 70 °C bei 72–74 °C brühen
5. Abschließend die Würste duschen und über Nacht im Kühlhaus lagern
6. Am folgenden Tag verpacken 



 

Rezeptur: Grobe Bratwurst mit Möhren

 

.

Material
40 kg Schweinefleisch SII
 10 kg Schweinefleisch SVI
 10 kg Schweinefleisch SV
40 kg Möhren ganz (TK)

Zutaten pro kg
 10 g Bratwurst Grillianer, Art.-Nr.: 230101
 10 g Optimizer BW, Art.-Nr.: 270472
 3 g Brätfix, Art.-Nr.: 118911
22 g Kochsalz

Wursthülle
Schafsaitlinge Kal. 18/20

Verarbeitung
1. Das gesamte Fleischmaterial und die Möhren 4 mm wolfen
2. Das gewolfte Material mit den restlichen Zutaten vermengen
3. Die Masse in Naturdärme füllen und wie gewünscht portionieren
4. Die Würste bis zu einer Kerntemperatur von 70 °C bei 72–74 °C brühen
5. Abschließend die Würste duschen und über Nacht im Kühlhaus lagern
6. Am folgenden Tag verpacken




 

Rezeptur: Grobe Bratwurst mit Rotkohl

 



 

Material
40 kg Schweinefleisch SII
 10 kg Schweinefleisch SVI
 10 kg Schweinefleisch SV
40 kg Rotkohl geschnitten (TK)

Zutaten pro kg
 8 g Novapure Gelbwurst/Bratwurst fein, Art.-Nr.: 158317
10 g Optimizer BW, Art.-Nr.: 270472
 3 g Brätfix, Art.-Nr.: 118911
22 g Kochsalz

Wursthülle
Schafsaitlinge Kal. 18/20

Verarbeitung
1. Das gesamte Fleischmaterial und den Rotkohl 4 mm wolfen
2. Das gewolfte Material mit den restlichen Zutaten vermengen
3. Die Masse in Naturdärme füllen und wie gewünscht portionieren
4. Die Würste bis zu einer Kerntemperatur von 70 °C bei 72–74 °C brühen
5. Abschließend die Würste duschen und über Nacht im Kühlhaus lagern
6. Am folgenden Tag verpacken